CSSv5.0.0 de:Update von v4.8.1 auf v4.9.0

Aus Cryptshare Documentation
Wechseln zu:Navigation, Suche



Wichtige Updatehinweise

Vertrauliche Nachricht mit eingebetteten Anhängen herunterladen

Mit diesem Update wird die Möglichkeit eingeführt, die vertrauliche Nachricht eines Transfers mit den eingebetteten Anhängen als eine einzelne EML-Datei herunterzuladen. Dies wird dem Benutzer als Standard-Download-Option angeboten und ersetzt den ZIP-Download, wenn ein Transfer eine vertrauliche Nachricht und mindestens eine Datei enthält. Dies kommt dem normalen Verhalten einer empfangenen E-Mail näher, bei der die Anhänge ebenfalls Teil der Nachricht sind und somit auch in der Mailbox gespeichert und verwaltet werden können. Der ZIP-Download ist weiterhin unter den weiteren Download-Optionen verfügbar. 65671666.png

Bitte lesen Sie unter "Transfereinstellungen" nach, wie Sie diese Funktion konfigurieren (standardmäßig ist sie bei neuen Cryptshare Server-Installationen aktiviert) oder die maximale Gesamtgröße der Anhänge für die Einbettung ändern können; Dort ist auch beschrieben, wie und wann Dateien wegen zu großer Größe aus der EML ausgeschlossen werden.

Bitte beachten Sie, dass bei einem Update diese Funktion manuell in den Transfereinstellungen aktiviert werden muss.


Sprachpakete

Aufgrund struktureller Änderungen in den Sprachpaketen werden alle unterstützten Server-Sprachpakete automatisch aktualisiert, angepasste Sprachpakete werden während des Aktualisierungsvorgangs entfernt (zuvor wird eine Sicherung durchgeführt). Wenn weitere Sprachpakete benötigt werden, ist es erforderlich, diese erneut herunterzuladen und zu installieren.


Delta für geänderte Texte

Für den Fall, dass Ihre Sprachpakete verändert wurden, kann die angehängte Delta-Datei  delta_english_lp_4.8.1_to_4.9.0.txt dabei helfen, die Änderungen in diesem Update zu identifizieren und Ihre Anpassungen erneut einzuspielen.

Lp-structure.png


Removed Files
Dateien, die in diesem Abschnitt aufgelistet sind, wurden gänzlich aus dem Sprachpaket entfernt.
--------------------------------------------------------------------
REMOVED FILES
--------------------------------------------------------------------
<Dateien>


New Files
Dateien, die in diesem Abschnitt aufgelistet sind, wurden dem Sprachpaket hinzugefügt.
--------------------------------------------------------------------
NEW FILES
--------------------------------------------------------------------
<Dateien>


Modified Files
Dateien, die in diesem Abschnitt aufgelistet sind, wurden verändert. Dabei kann es sich um einen der folgenden Fälle handeln:
  • Werte wurden entfernt
  • Werte wurden hinzugefügt
  • Werte wurden verändert
--------------------------------------------------------------------
MODIFIED FILES
--------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------
<Dateiname mit Pfadangabe>
-----------------------------------------------------------------
------------------
---Removed keys---
------------------
<Schlüssel>
--------------
---New keys---
--------------
<Schlüssel>
-------------------
---Modified keys---
-------------------
KEY: <Betroffener Schlüssel>
OLD: <Vorheriger Schlüssel & Wert>
NEW: <Neuer Schlüssel & Wert>
Im Falle einer Veränderung wird der betroffene Schlüssel, der alte Wert sowie der neue Wert aufgeführt.


Weitere Änderungen

  • Interne Projektbibliotheken wurden aktualisiert.
  • Das Layout des Abschnitts "Transfereinstellungen" in der Administrationsoberfläche wurde geändert, um deutlicher zu machen, welche Einstellungen global sind, und welche Policyregeln betreffen.
  • Die Logeinträge enthalten nun auch die IP-Adresse des fehlschlagenden Benutzers, wenn ein Transfer aufgrund zu vieler Download-Versuche mit falschen Passwörtern gesperrt oder gelöscht wird.
  • Die Voreinstellung der verfügbaren Passwort-Modi für neue Cryptshare Server-Installationen wurde geändert und enthält nun nicht mehr den Modus "Kein Passwort". Bei einem Update werden die aktuellen Passwort-Modi unverändert beibehalten.
  • In der Administrationsoberfläche wurde ein Warnhinweis hinzugefügt, der über die Sicherheitsauswirkungen der Verwendung des Modus "Kein Passwort" informiert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem sehr lange Cryptshare for Outlook Klassifizierungs-IDs nicht verarbeitet werden konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Abschnitt "Wiederherstellung" auf der Seite "Backup" in der Administrationsoberfläche eine Fehlerseite anzeigte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Rückmeldung an den Benutzer für einen gesperrte oder entfernte Transfer verzögert war.
  • Es wurde ein kleineres Problem behoben, bei dem Telemetriedaten bestimmte Domains nicht zählten.
  • Es wurde ein kleinerer Formulierungsfehler in der automatischen Update-Check-Mail für Administratoren behoben.
  • Mehrere Tippfehler in der Administrationsoberfläche und in der Benutzeroberfläche wurden behoben.