CSSCurrent de:Remotelogging

Aus Cryptshare Documentation
Wechseln zu:Navigation, Suche


Allgemeines

Das Cryptshare for OWA Add-In schreibt Loginformationen in die Javascriptkonsole des Browsers. In Anbetracht der vermutlich hohen Anzahl an Benutzern/Clients, welche mit dem Add-In arbeiten, kann die Fehleranalyse, auf diese Art, Zeitaufwändig und kompliziert sein. Um diesen Vorgang für Administratoren und Benutzer einfacher zu machen, wurde das Add-In mit dem sogenannten Remotelogging-Feature ausgestattet. Dies gestattet es den Administratoren Logs an einer zentralen Stelle zu erhalten, dem Cryptshare Server.

Remotelogging aktivieren

Um die Fernprotokollierung für ein Add-In zu aktivieren, geben Sie die entsprechende Client-ID, eine Beschreibung und die bevorzugte Protokollstufe ein.

  1. Loggen Sie sich als Administrator in Cryptshare-Server ein
  2. Navigieren Sie in die obere rechte Spalte "Zusatzprodukte", dann in die linke Spalte "Cryptshare for OWA" und schließlich in den Bereich "Logging".

20 Remotelogging DE.png

  1. Wähle ein Log-Level aus
  2. Wähle eine passende Beschreibung
  3. Füge die Client-ID ein, die Sie im
  4. Klicke auf 'Client hinzufügen'
  5. Klicke anschließend auf 'Änderungen speichern'